Leichte Sprache
Besuchstour
17. September 2017, 12.00 Uhr - 16.00 Uhr

Wandelwoche 2017 | Die Gemeinschaft LandRausch in Roddahn stellt sich vor

Die Gemeinschaft LandRausch stellt sich und ihre Ideen rund um ökologisches Bauen und gemeinschaftliches Leben und Arbeiten vor. 

Die kleine Gemeinschaft LandRausch besteht inzwischen seit über 25 Jahren in einem kleinen Dorf im Westhavelland. Uns verbindet der Wunsch, gemeinschaftlich und solidarisch miteinander zu leben und zu arbeiten. Ein weiteres wichtiges Thema für uns ist eine möglichst ökologische Lebensweise, die sich für einige auch in der beruflichen Tätigkeit in einem Zentrum für umweltgerechtes Bauen niederschlägt.

Momentan ist der Hof im Umbruch: Die Kinder sind inzwischen groß und ausgezogen. Jüngere Leute sind dabei, in die Gruppe einzusteigen. Insgesamt wollen wir unsere Gemeinschaftsidee mit neuem Leben füllen, uns verändern und wieder wachsen.

Ihr seid herzlich eingeladen, unseren Hof kennen zu lernen!

Auf der Tour zeigen wir euch, wo und wie wir leben und freuen uns auf interessierte Nachfragen zu unseren Erfahrungen und Ideen mit dem Gemeinschaftsleben.

Die Tour beginnt um 12 Uhr und wird etwa 1 ½ Stunden dauern. Anschließend ist noch bis circa 16 Uhr Zeit für Nachfragen, ungezwungene Gespräche und zum in der Sonne sitzen. Wir bereiten ein paar Snacks vor und freuen uns über Mitgebrachtes.

  • Ort: LandRausch, Roddahner Dorfstraße 20, 16845 Neustadt (Dosse)
  • Zeit: 12-16 Uhr
  • Sprachen: Deutsch, Englisch möglich
  • Teilnehmer*innenzahl: max. 20
  • Barrierefreiheit: bedingt, bitte nachfragen

Um Anmeldung wird gebeten, bitte schreibt an: amrandland(aett)gmail.com

Noch keine Bewertungen vorhanden

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
Druckversion Send by email