Leichte Sprache

Veranstaltungskalender Politische Bildung

September 2017

WORT & WIRKUNG. Luther und die Reformation in Brandenburg
17. Mai 2017, 15.00 Uhr - 31. Oktober 2017, 18.00 Uhr
Die Ausstellung geht den Veränderungen in der bischöflichen Stadt Ziesar nach, die sich zwischen Neuem und Altbewährtem bewegten. Die Suche nach der Gnade Gottes beschäftigte...
Eine Veranstaltung von: Kulturland Brandenburg
Kino
3. Juni 2017 Uhr (All day) - 6. Oktober 2017 Uhr (All day)
Zum ersten Mal findet in den Monaten Juni bis Oktober 2017 der "Spreewälder Filmsommer" in Luckau, Lübben, Schlepzig und Groß Leuthen statt. An elf Filmabenden unter dem...
Eine Veranstaltung von: Verein für Film- und Medienpädagogik Cottbus e.V.
WORT & WIRKUNG. Luther und die Reformation in Brandenburg
11. Juni 2017, 10.00 Uhr - 31. Oktober 2017, 17.00 Uhr
Zur Geschichte der evangelischen Kantorei
Zur Zeit Martin Luthers gehörten die südlichen Teile des heutigen Landes Brandenburg zum albertinischen Sachsen. Die Einführung der Reformation erfolgte hier mit der Übernahme...
Eine Veranstaltung von: Kulturland Brandenburg
WORT & WIRKUNG. Luther und die Reformation in Brandenburg
11. Juni 2017, 10.00 Uhr - 31. Oktober 2017, 16.00 Uhr
Skulpturen und Graphiken
In der Ausstellung sind die Ergebnisse eines mehrwöchigen internationalen Bildhauersymposiums zu sehen, das 2016 auf der Burg Ziesar stattfand. Künstler aus unterschiedlichen...
Eine Veranstaltung von: Kulturland Brandenburg
Ausstellungseröffnung und Symposium
24. Juni 2017, 11.00 Uhr - 1. Oktober 2017, 18.00 Uhr
Aus Anlass des diesjährigen Deutschen Evangelischen Kirchentages erinnert die Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück mit einer neuen Ausstellung an christliche Häftlinge im größten...
Eine Veranstaltung von: Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück
Ausstellung
28. Juni 2017, 18.00 Uhr - 3. September 2017, 18.00 Uhr
Hinrich Brunsberg und die spätgotische Backsteinarchitektur in Pommern und der Mark Brandenburg
Hinrich Brunsberg (um 1350 bis nach 1428) ist neben den Parlern einer der bedeutendsten und auf dem Gebiet der Backsteinarchitektur einer der wenigen namentlich bekannten...
Eine Veranstaltung von: Deutsches Kulturforum östliches Europa
Ausstellung
14. Juli 2017, 18.00 Uhr - 10. September 2017, 18.00 Uhr
Preußens Arkadien hinter Stacheldraht
Die preußischen Schlösser und Gärten entlang der Havel – heute UNESCO Weltkulturerbe – wurden nach dem 13. August 1961 zu einem der Schauplätze des Kalten Krieges. Hier verlief...
Eine Veranstaltung von: Ars Sacrow e.V.
Potsdam Museum zu Gast im Landtag Brandenburg
18. Juli 2017 Uhr (All day) - 15. Dezember 2017 Uhr (All day)
Fotografieausstellung
Das Potsdam Museum präsentiert in der zweiten Jahreshälfte 2017 im Brandenburgischen Landtag Arbeiten des Fotografen Manfred Hamm. Die ausgestellten Aufnahmen aus der...
Eine Veranstaltung von: Potsdam Museum
Ausstellung
23. August 2017 Uhr (All day) - 31. Oktober 2017 Uhr (All day)
Ausstellung zum 25. Jahrestag der Gründung der Bürgerinitiative für die FREIe HEIDe
Die Bürger_innenbewegung für die FREIe HEIDe ist ein wichtiges Beispiel dafür, wie mit demokratischen, friedlichen Mitteln politische Ziele erreicht werden können. Doch die...
Eine Veranstaltung von: Friedensscheune e.V.
Bildungsreise nach Moldova
24. August 2017, 9.00 Uhr - 3. September 2017, 16.30 Uhr
Moldova, Republik Moldau oder doch Moldawien?
Die kleine ehemalige Sowjetrepublik Moldova zwischen Rumänien und der Ukraine war in seiner Geschichte meistens Spielball zwischen größeren Mächten. Nach sieben Jahren ...
Eine Veranstaltung von: Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg
Internationales Praxisseminar für junge Erwachsene
26. August 2017, 12.00 Uhr - 2. September 2017, 12.00 Uhr
Integrationspolitik und interkulturelle Arbeit im internationalen Vergleich.
In einem bunt gemischten Kreis wollen wir uns im Sommer zusammensetzen, diskutieren und ausprobieren. Und zwar zu einer Sache, die jedes Land momentan ganz nötig braucht:...
Eine Veranstaltung von: HochDrei e.V.
Sonderausstellung
29. August 2017 Uhr (All day) - 19. November 2017 Uhr (All day)
Als der Große Kurfürst im Jahr 1678 den Alchemisten und Glaskünstler Johann Kunckel vom sächsischen Hof nach Potsdam holte, war dies der Beginn einer kurzen, aber umso...
Eine Veranstaltung von: Potsdam Museum
Zum Abschluss der Ausstellung: "Jüdische Friedhöfe in Brandenburg"
1. September 2017, 19.00 Uhr - 22.00 Uhr
Dr. Wolfgang Weißleder, Berater der Jewish Claims Conference, spricht zum Abschluss der Ausstellung mit Frottagen und Gemälden von Herbert Sander aus jüdischen Friedhöfen über...
Eine Veranstaltung von: Brandenburgischer Kulturbund e.V.
Lesung mit Ulla Plener
3. September 2017, 19.30 Uhr
Marie-Luise Plener-Huber: Die Lebensgeschichte einer Idealistin. Mit Dokumenten erzählt von Ulla Plener
Die Lebensgeschichte der Marie-Luise Plener (später Huber), geborene Weinand, ist Teil einer Familiensaga, die in die Geschichte der kommunistischen Bewegung des 20....
Eine Veranstaltung von: Choriner LandSalon e. V.
Diskussionsveranstaltung
4. September 2017, 18.00 Uhr - 21.00 Uhr
Wer sät Angst und Hass im öffentlichen Raum?
Die LAG Brandenburg, die Walter-Hoffmann-Axthelm-Stiftung Perleberg sowie die Landespressekonferenz Brandenburg e.V. laden zu einer Diskussionsveranstaltung in Perleberg ein. Es...
Eine Veranstaltung von: LAG für politisch-kulturelle Bildung in Brandenburg e.V
Diskussionsveranstaltung
5. September 2017, 18.00 Uhr - 20.00 Uhr
Die ostdeutsche Kulturlandschaft zwischen gestern und morgen
Es wird Zeit für einen neuen Diskurs über das vereinigte Deutschland. Im Jahr 2017 wird die Veranstaltungsreihe „Deutschland 2.0. Die DDR im vereinigten Deutschland“ der...
Eine Veranstaltung von: Deutsche Gesellschaft e.V.
BUCHVORSTELLUNG
5. September 2017, 18.00 Uhr
Hans-Henning Paetzke (Ungarn), der ehem. pol. Cottbus-Häftling, Autor und Übersetzer stellt sein neues autobiografisches Werk vor.
Der 1943 in Leipzig geborene Autor berichtet vom Überleben unter widrigen Umständen, von sozialistischen Volksbeglückungsphantasien aus dem Blickwinkel des kleinen Mannes, der...
Eine Veranstaltung von: Gedenkbibliothek zu Ehren der Opfer des Kommunismus BERLIN
Vortrag und Diskussion
5. September 2017, 19.00 Uhr
Fluchtgrund: Sexuelle Orientierung
Für viele Geflüchtete sind Krieg, Verfolgung und Not Gründe zur Flucht. Doch gibt es auch Menschen, die aufgrund ihrer sexuellen Orientierung und geschlechtlichen Identität zur...
Eine Veranstaltung von: Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg
Lesung
5. September 2017, 19.30 Uhr
Wege. Methoden. Opfer
Das Buch präsentiert anhand von Originaldokumenten aus den Archiven der Sicherheitsdienste der DDR und der Volksrepublik Bulgarien zahlreiche Informationen zu den...
Eine Veranstaltung von: Konrad-Adenauer-Stiftung - Politisches Bildungsforum Brandenburg
Busexkursion
6. September 2017, 9.00 Uhr - 16.00 Uhr
Eine Exkursion zum gesellschaftlichen Umgang mit dem bevorstehenden Braunkohleausstieg in der Lausitz
Forschen für die Zukunft der Lausitz (BTU Cottbus-Senftenberg) Der Abbau von Braunkohle und seine Folgen – Beispiel Tagebau Jänschwalde Soziale Auswirkungen der...
Eine Veranstaltung von: Umweltgruppe Cottbus e.V.
Podiumsdiskussion
6. September 2017, 18.00 Uhr
Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 60
Die Bundestagswahl steht vor der Tür. Im Wahlkreis 60 tummeln sich einige prominente KandidatInnen: die Oberbürgermeisterin der noch kreisfreien Stadt Brandenburg Dr. Dietlind...
Eine Veranstaltung von: Berlin-Brandenburgische Auslandsgesellschaft e.V.
Kinderzeichnung "Lernen wir uns kennen!"
Vortrag und Debatte
6. September 2017, 18.00 Uhr
Prof. Peter Knösel, Professor an der Fachhochschule in Potsdam, engagiert sich seit Jahren für die Akzeptanz der Rechte von Geflüchteten. Ausgehend von der momentanen rechtlichen...
Eine Veranstaltung von: Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung
Diskussionsveranstaltung
6. September 2017, 18.00 Uhr - 20.00 Uhr
Einladung zur Diskussionsveranstaltung in Bernau
Die LAG Brandenburg, die Landespressekonferenz Brandenburg und der Verein bbz - Bildung, Begegnung, Zeitgeschehen laden zur Diskussionsveranstaltung in Bernau ein. An der...
Eine Veranstaltung von: LAG für politisch-kulturelle Bildung in Brandenburg e.V
Diskussionsveranstaltung zur Bundestagswahl
6. September 2017, 18.00 Uhr - 20.00 Uhr
Die KandidatInnen des WK 60 stellen sich der Diskussion
Das Europe Direct Informationszentrum Brandenburg an der Havel lädt alle interessierten BürgerINnen zur Diskussionsrunde mit den KandidatInnen des Wahlkreises 60 - Brandenburg...
Eine Veranstaltung von: Europe Direct Informationszentrum Brandenburg a.d. Havel
Diskussionsveranstaltung
6. September 2017, 18.30 Uhr - 21.00 Uhr
Die LAG Brandenburg, die Deutsche Gesellschaft, das Kompetenzzentrum Forst sowie die Landespressekonferenz Brandenburg e.V. laden zu einer Diskussionsveranstaltung in Forst ein....
Eine Veranstaltung von: LAG für politisch-kulturelle Bildung in Brandenburg e.V
Reihe "Demokratie zum Anfassen"
7. September 2017, 9.30 Uhr - 14.30 Uhr
Direktkandidaten zur Bundestagswahl stellen sich Brandenburger Jugendlichen im Dialog
In der abschließenden Wahlkampfphase zielt die Veranstaltung darauf, Jugendlichen/Erstwählern/jungen Erwachsenen Möglichkeiten zu schaffen, Direktkandidaten für die Wahl/...
Eine Veranstaltung von: Förderverein des Oberstufenzentrums Märkisch Oderland e.V.
Ausstellungseröffnung
7. September 2017, 18.00 Uhr - 20.00 Uhr
Sowjetische Plakate als Fenster zum Kommunismus
  Eine Veranstaltung der Freunde und Förderer des ZZF e.V. in Kooperation mit dem ZZF Potsdam Einführender Vortrag: Ekaterina Akopyan und Thomas Lindenberger (beide ZZF...
Eine Veranstaltung von: Zentrum für Zeithistorische Forschung
Aktion
8. September 2017 Uhr (All day) - 19. September 2017 Uhr (All day)
Die große Brandenburg-Tour Vom 8. bis 19. September geht zum ersten Mal der "Wahl-O-Mat zum Aufkleben" auf Tour durch Brandenburg. Ziel ist es, Menschen miteinander ins Gespräch...
Eine Veranstaltung von: Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung
Busexkursion
8. September 2017, 9.00 Uhr - 16.00 Uhr
Eine Exkursion zum gesellschaftlichen Umgang mit dem bevorstehenden Braunkohleausstieg in der Lausitz
  Forschen für die Zukunft der Lausitz (BTU Cottbus-Senftenberg) Der Abbau von Braunkohle und seine Folgen – Beispiel Tagebau Jänschwalde Soziale Auswirkungen der...
Eine Veranstaltung von: Umweltgruppe Cottbus e.V.
Ausstellung
8. September 2017, 10.00 Uhr - 21. Januar 2018, 18.00 Uhr
In der Geschichte vom Thesenanschlag Luthers an der Tür der Wittenberger Schlosskirche 1517 hat der Beginn der Reformation sein dauerhaftes Symbol gefunden. Ohne Sinnbild blieb...
Eine Veranstaltung von: Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte
Ausstellung im Rahmen des Themenjahres Kulturland Brandenburg 2017
8. September 2017, 14.00 Uhr - 26. November 2017, 18.00 Uhr
In der Reformationsgeschichte steht die Stadt Jüterbog vor allem für das Auftreten des Ablasskommissars Johann Tetzel. Die Person Tetzel repräsentiert den vorreformatorischen...
Eine Veranstaltung von: Kulturland Brandenburg
Auftaktveranstaltung
8. September 2017, 16.00 Uhr - 22.00 Uhr
Zum Auftakt der Wandelwoche in Brandenburg lädt das Projekthaus Potsdam ein in entspannter Atmosphäre die Werkstätten und Projekte der auf dem Gelände aktiven Initiativen und...
Eine Veranstaltung von: das kooperativ e.V.
Öffentlicher Abendvortrag
8. September 2017, 19.00 Uhr - 21.00 Uhr
Die 750-Jahr-Feiern 1987 in Ost- und West-Berlin
1987 war ein besonderes Jahr für Berlin. Die geteilte Stadt feierte ihr 750-jähriges Bestehen. Ost und West beanspruchten die Geschichte Berlins jeweils für sich. Das doppelte...
Eine Veranstaltung von: Zentrum für Zeithistorische Forschung
Sonderausstellung
9. September 2017 Uhr (All day) - 26. November 2017 Uhr (All day)
Das Potsdam Museum würdigt in Kooperation mit der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten den Landschafts- und Architekturmaler Johann Heinrich Hintze erstmals in einer...
Eine Veranstaltung von: Potsdam Museum
Tag des offenen Denkmals
9. September 2017, 10.00 Uhr
Die Stasi und ihr Erbe in Berlin-Lichtenberg
Bis 1989 galt die Stasi-Zentrale in Berlin-Lichtenberg als geheimnisumwitterter Ort, Ausdruck von Macht und Herrschaft im SED-Staat. Die historische Bedeutung des Geländes führte...
Eine Veranstaltung von: BStU
Besuchstour
9. September 2017, 10.00 Uhr - 14.00 Uhr
Ein Besuch auf dem Eulenhof – Ihr seid herzlich eingeladen, uns vierstündig auf dem Eulenhof in Zaatzke (Ostprignitz- Ruppin) besuchen zu kommen. Euch erwartet ein alter...
Eine Veranstaltung von: das kooperativ e.V.
Besuchstour
9. September 2017, 15.00 Uhr - 18.00 Uhr
Ab 15.00Uhr Treffpunkt Bushaltestelle Kuhlmühle beginnen wir mit einer ca ¾ std. Rundführung über das verästelte Gelände der Kuhlmühle. Endpunkt ist das Handmühlenmuseum bei...
Eine Veranstaltung von: das kooperativ e.V.
Wanderung
10. September 2017 Uhr (All day) - 17. September 2017 Uhr (All day)
Die Veranstaltung ist eine „Satellitenveranstaltung“ zur Wandelwoche, in einer Region, die uns sehr am Herzen liegt. Ein Experiment, das wir an dieser Stelle gerne mitbewerben...
Eine Veranstaltung von: das kooperativ e.V.
Tag des offenen Denkmals
10. September 2017, 10.00 Uhr - 18.00 Uhr
Am Sonntag, den 10. September 2017, öffnet die Stiftung Gedenkstätte Lindenstraße in der Zeit von 10 bis 18 Uhr kostenfrei ihre Türen und bietet um 14 Uhr eine 90-minütige...
Eine Veranstaltung von: Stiftung Gedenkstätte Lindenstraße
Besuchstour
10. September 2017, 10.30 Uhr - 13.00 Uhr
An diesem Samstag gibt OLiB e.V. Einblicke in Projekt der kollektiv betriebenen Landwirtschaft. In Bienenwerder betreiben Menschen unterschiedlichen Alters und aus...
Eine Veranstaltung von: das kooperativ e.V.
Besuchstour
10. September 2017, 12.00 Uhr - 16.30 Uhr
Diese Tour führt in die Prignitz, in das kleine Dorf Reckenthin. Die Akademie für Suffizienz ist Ausgangspunkt der Entdeckungen. Zunächst gibt es eine Einführung in die...
Eine Veranstaltung von: das kooperativ e.V.
Besuchstour
10. September 2017, 14.00 Uhr - 17.00 Uhr
Bei dieser Tour haben wir die Gelegenheit, Einblicke in dieses Projekt gemeinschaftlichen und ökologischen Lebens und Arbeitens zu erhalten. Das Projekt Die Kommune ÖkoLeA gibt...
Eine Veranstaltung von: das kooperativ e.V.
Besuchstour
10. September 2017, 14.00 Uhr - 18.00 Uhr
Eine Tour zu Projekten des Mietshäuser Syndikat in Potsdam und Umgebung. Häuser kaufen, damit sie niemandem gehören? Langfristig bezahlbarer Wohnraum in Selbstverwaltung? Ein...
Eine Veranstaltung von: das kooperativ e.V.
WORT & WIRKUNG. Luther und die Reformation in Brandenburg
10. September 2017, 16.00 Uhr - 18.00 Uhr
Eine Figurentheaterinszenierung für Jugendliche und Erwachsene
Ein Nachfahre von Luthers Hund Tölpel packt aus und erzählt die Geschichte der Reformation so wie er sie von seinem Großvater, der sie von seinem Großvater und dieser sie von...
Eine Veranstaltung von: Kulturland Brandenburg
Gedenkveranstaltung
10. September 2017, 16.00 Uhr
„75 Jahre danach“ erinnern wir an die Geschichte der Opfergruppe der homosexuellen Häftlinge mit dem Rosa Winkel im Konzentrationslager Sachsenhausen (KZ) und im KZ Außenlager „...
Eine Veranstaltung von: Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
WORT & WIRKUNG. Luther und die Reformation in Brandenburg
10. September 2017, 20.00 Uhr - 22.00 Uhr
Eine Figurentheaterinszenierung für Jugendliche und Erwachsene
Ein Nachfahre von Luthers Hund Tölpel packt aus und erzählt die Geschichte der Reformation so wie er sie von seinem Großvater, der sie von seinem Großvater und dieser sie von...
Eine Veranstaltung von: Kulturland Brandenburg
Aktionswoche
11. September 2017 Uhr (All day) - 15. September 2017 Uhr (All day)
Kurz vor den Bundestagswahlen veranstaltet die Bürgerstiftung Barnim Uckermark vom 11.-15. September eine Aktionswoche zur politischen Grundbildung in einfacher Sprache in...
Eine Veranstaltung von: Bürgerstiftung Barnim-Uckermark
Besuchstour
11. September 2017, 11.00 Uhr - 19.00 Uhr
„Ich tausch nicht mehr, ich will mein Leben zurück?!“ Solidarisch zu wirtschaften und die Logik des Tausches zu durchbrechen ist das Anliegen des Karla*hofs in Templin. Bei...
Eine Veranstaltung von: das kooperativ e.V.
Couchgefüster
11. September 2017, 17.00 Uhr - 20.00 Uhr
Begegnungen bestimmen unseren Alltag
Eingeladen sind Menschen mit Migrationeshintergrund, Menschen aus sozialen Randgruppen, sowie alle jene Menschen, die sich für Ihr soziales Umfeld interessieren, die sich positiv...
Eine Veranstaltung von: Theater im Schuppen e.V.
Film und Diskussion
11. September 2017, 19.00 Uhr
Filmvorführung mit anschließender Podiumsdiskussion in Anwesenheit des Protagonisten Paul Nkamani.
Eine Veranstaltung von: Lernort Welt e.V.
Diskussion + Workshop
12. September 2017, 13.00 Uhr - 22.00 Uhr
Ein Tag mit informellem Erfahrungsaustausch und Ansätzen für einen anderen Umgang mit Sorgetätigkeiten in unserer kapitalistisch geprägten Gesellschaft Ort: Projekthaus Potsdam...
Eine Veranstaltung von: das kooperativ e.V.
Zeitzeugengespräch
12. September 2017, 18.00 Uhr - 20.00 Uhr
Nechama Drober (*1927) wurde als Hella Markowsky in der ostpreußischen Hauptstadt Königsberg geboren. Sie war Augenzeugin der Deportationen von Juden im Sommer 1942 – vor 75...
Eine Veranstaltung von: Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Buchpräsentation und Diskussion
12. September 2017, 18.00 Uhr - 21.00 Uhr
 Dass man sich im schnelllebigen Fußballtrainergeschäft 45 Jahre als Übungsleiter eines Vereins behauptet, sagt viel über die Person Bernd Schröder und die Mentalität und...
Eine Veranstaltung von: Zentrum für Zeithistorische Forschung
Vortrag und Filmvorführung
12. September 2017, 18.00 Uhr - 21.00 Uhr
Reformation, Revolution und Krieg bilden Zäsuren in der Geschichte, die zu umfassenden Veränderungen führten. Die Reformation gehört ebenso dazu wie die Russische...
Eine Veranstaltung von: Zentrum für Zeithistorische Forschung
Silver Salon | Generation 60+
13. September 2017, 14.00 Uhr
Veranstaltungsreihe für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger
Referentin: Dr.Uta Kaiser, Kuratorin der Ausstellung Regelmäßig findet am zweiten Mittwoch des Monats im Potsdam Museum ein Treffen des SILVER SALON statt. Das...
Eine Veranstaltung von: Potsdam Museum
Besuchstour
13. September 2017, 14.00 Uhr - 18.00 Uhr
Wir werden den Quartiersbetrieb Hohenstücken und deren Arbeit im und für den Stadtteil kennenlernen. Wie schafft man es Langzeitarbeitslose und Rentner*innen für ein...
Eine Veranstaltung von: das kooperativ e.V.
Diskussion
13. September 2017, 18.00 Uhr
Busse in Brandenburg? Da haben die meisten nur den SchülerInnenverkehr vor Augen. Ein Netz landesbedeutsamer Buslinien aber könnte bestehende Mobilitätslücken schließen. Vor...
Eine Veranstaltung von: Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Brandenburger Landtag
Hörtheater
13. September 2017, 18.00 Uhr - 20.00 Uhr
Berichte von Kriegsheimkehrern
Was sind entscheidende Ereignisse in einem Menschenleben? Eine Begegnung. Ein Verkehrsunfall. Die Geburt eines Kindes.Eine Krankheit. Ein Traum. Eine Naturkatastrophe. Die erste...
Eine Veranstaltung von: Brandenburgischer Kulturbund e.V.
Lesung und Gespräch
13. September 2017, 18.30 Uhr
In der geteilten Stadt Berlin helfen 1966 der Student Volker Heinz und seine Freunde fluchtwilligen DDR-Bürgern, in den Westen zu gelangen. Das Risiko ist hoch, doch die...
Eine Veranstaltung von: Die Beauftragte des Landes Brandenburg zur Aufarbeitung der Folgen der kommunistischen Diktatur
Vortrag und Diskussion
14. September 2017, 19.30 Uhr - 21.30 Uhr
Weiße Menschen können mit dem Bus fahren, ohne dass ihnen in die Haare gefasst wird. Sie können einkaufen gehen, ohne dass sie Komplimente für vermeintlich gute Deutschkenntnisse...
Eine Veranstaltung von: Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg
Besuchstour
15. September 2017, 10.30 Uhr - 15.00 Uhr
Das sozial-ökologische Wohn- und Gemeinschaftsprojekt Uferwerk in Werder öffnet seine Türen. Mit dabei sind weitere Projekte aus der Umgebung. Über die Veranstaltung Ist Raus-...
Eine Veranstaltung von: das kooperativ e.V.
Besuchstour
15. September 2017, 11.00 Uhr - 17.00 Uhr
Während der Wandelwoche findet in Wukania ein internationales Workcamp statt mit jungen Menschen aus verschiedenen Ländern. An dem Tag, zu dem wir euch einladen, wollen wir...
Eine Veranstaltung von: das kooperativ e.V.
Fahrradtour
15. September 2017, 15.00 Uhr - 20.00 Uhr
Immer mehr Gemeinschaftsgärten wachsen und gedeihen in Potsdam. Auf der knapp 20km langen Fahrradtour werden wir 6 dieser Gärten besuchen und die Vielfalt von „Urbanem Gärtnern...
Eine Veranstaltung von: das kooperativ e.V.
Praxisorientierte Fortbildung zur Begleitung von lokalen Jugendgeschichtsprojekten
15. September 2017, 16.30 Uhr - 27. Januar 2018, 18.30 Uhr
Es gilt, sie zu entdecken, zu erforschen und bekannt zu machen! Am besten gelingt dies zusammen mit Jugendlichen, die der Geschichte ihres Heimatortes auf die Spur kommen wollen...
Eine Veranstaltung von: Landesjugendring Brandenburg
Filmvorführung und Diskussion in Kyritz
15. September 2017, 19.00 Uhr - 21.30 Uhr
Filmvorführung TOMORROW – DIE WELT IST VOLLER LÖSUNGEN
Filmvorführung TOMORROW – DIE WELT IST VOLLER LÖSUNGEN Zukunft gestalten vor der eigenen Haustür: Wie Bürger und Unternehmer das hinbekommen zeigt der Film TOMORROW mit...
Eine Veranstaltung von: Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg
Diskussion
15. September 2017, 19.30 Uhr
Am 1. September 2017 jährt sich zum 30. Mal die einzige legale Demonstration von Oppositionellen in der DDR: Der blockübergreifende Olof Palme Friedensmarsch (OPFM). Eigentlich...
Eine Veranstaltung von: Friedrich-Ebert-Stiftung/Landesbüro Brandenburg
Markt
16. September 2017, 10.00 Uhr - 18.00 Uhr
Wir sind eine Initiative aus Kyritz und Umgebung, die es sich zum Ziel gemacht hat alternative, regionale und solidarische Lebens -und Wirtschaftsformen und – entwürfe...
Eine Veranstaltung von: das kooperativ e.V.
ÖKO-FILMGESPRÄCH
16. September 2017, 18.00 Uhr
Dokumentarfilm von Dieter Schumann, NDR, 30 min.
Prof. Michael Succow war 1990 in der letzten DDR-Regierung stellvertretender Umweltminister und gilt als Vater der ostdeutschen Nationalparke, die heute zum "Tafelsilber der...
Eine Veranstaltung von: FÖN
Besuchstour
17. September 2017, 12.00 Uhr - 16.00 Uhr
Die Gemeinschaft LandRausch stellt sich und ihre Ideen rund um ökologisches Bauen und gemeinschaftliches Leben und Arbeiten vor.  Die kleine Gemeinschaft LandRausch besteht...
Eine Veranstaltung von: das kooperativ e.V.
Dokumentarisches Theaterstück mit anschließendem Publikumsgespräch
17. September 2017, 14.00 Uhr - 13. November 2017, 16.00 Uhr
Die aktuellen Flüchtlingszahlen sind gering im Vergleich zur Nachkriegszeit: Damals suchten 12 Millionen Flüchtlinge und Vertriebene in den vier Besatzungszonen Deutschlands...
Eine Veranstaltung von: Kreis- Kinder- und Jugendring Märkisch-Oderland e.V.
ÖKO-FILMGESPRÄCH
17. September 2017, 14.45 Uhr
Dokumentation von Kevin McMahon und Axel Gomille, ZDF-Reihe "planet e" 2015, 28 min.
Die Arktis ändert sich. Riesige Gletscher schmelzen. Lässt sich dieser Wandel noch aufhalten? Für solche Fragen interessiert sich Prof. Dr. Peter Lemke vom Alfred-Wegener-...
Eine Veranstaltung von: FÖN
Bildungsurlaub-Seminar für Auszubildende
18. September 2017, 10.00 Uhr - 22. September 2017, 16.00 Uhr
YouTuben für die eigene Meinung!
 Im September dieses Jahres wird der Deutsche Bundestag neu gewählt. Zu erwarten ist, dass der Wahlkampf zunehmend populistischer geführt wird und auf Ressentiments gesetzt...
Eine Veranstaltung von: Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein e.V.
Wochenseminar mit Übernachtung für Auszubildende
18. September 2017, 10.00 Uhr - 22. September 2017, 16.00 Uhr
Auswirkungen der Digitalisierung auf die gesellschaftliche Teilhabe und das eigene Ich
Die Verknüpfung der Daten mit Hilfe von Algorithmen und deren Auswertung schafft die Möglichkeit ihrer zielgerichteten Verwertung für einen bestimmten Zweck. Während man im...
Eine Veranstaltung von: Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein e.V.
18. September 2017, 17.00 Uhr - 20.00 Uhr
Begegnungen bestimmen unseren Alltag
Eingeladen sind Menschen mit Migrationeshintergrund, Menschen aus sozialen Randgruppen, sowie alle jene Menschen, die sich für Ihr soziales Umfeld interessieren, die sich positiv...
Eine Veranstaltung von: Theater im Schuppen e.V.
BUCHVORSTELLUNG
19. September 2017, 18.00 Uhr
Dr. Helmut Müller-Enbergs [Hg.], (Prof. Syddansk Universitet) präsentiert ein Kapitel aus dem Werk "Spione und Nachrichtenhändler".
Sie waren politische Überzeugungstäter, gerissene Geschäftsleute oder zufällig Hineingeratene: die Akteure des nachrichtendienstlichen Geschäftes während des Kalten Krieges....
Eine Veranstaltung von: Gedenkbibliothek zu Ehren der Opfer des Kommunismus BERLIN
Druckversion Send by email